Huy Dat Nguyen gewinnt als erster Spieler zum 3. Male das Jugendschachopen des SV Empor Erfurt

Erfurter Huy Dat Nguyen bezwingt in der Schlussrunde die Führende Steffi Arnhold und gewinnt damit das Turnier

Huy Dat Nguyen mit OB Huy Dat Nguyen mit OB 5 Tage lang war die Erfurter Thüringenhalle wieder Austragungsort für das Jugendschachopen (U25) des SV Empor Erfurt. Auch bei der inzwischen 33. Auflage konnte sich der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein als Schirmherr freuen, dass das Ostseejugendcamp Grömitz wieder als Hauptsponsor auftrat. Auch die Sparkasse Mittelthüringen unterstützt das Jugendopen seit vielen Jahren. Das Erfurter Turnier ist neben dem Gernsheimer Pfingst-Jugendopen das größte offene Nachwuchsschachturnier in Deutschland mit langer Bedenkzeit (eintägige Schnellturniere gibt es viele). Es nahmen in diesem Jahr 185 Schacheleven aus ganz Deutschland teil. Mit Stella Dekker war sogar eine Spielerin aus den Niederlanden angereist.
Für das leibliche Wohl sorgten nicht nur viele Empor-Muttis und –Vatis, sondern auch der befreundete Verein SV Medizin Erfurt, allen voran Medizin-Chef Hartmut Seele, unterstützte die Emporianer tatkräftig. ...mehr

Stefan Taudte 2017-10-07 07:37:00

Steffi Arnhold vor der Schlussrunde im A-Open wieder allein in Front

33. Schach-Jugendopen um den Pokal des Jugendcamp Grömitz: Im B-Open führen Max Lautenbach und Karla Reif

Rößler-StadelmannRoeszler-StadelmannBeim 33. Jugendopen des SV Empor Erfurt um den Pokal des Ostseejugendcamp Grömitz geht es vor der Schlussrunde wieder äußerst spannend zu. Das Turnier wird neben dem Hauptsponsor Ostseejugendcamp Grömitz vor allem von der Sparkasse Mittelthüringen unterstützt. Der Kontakt zur Sparkasse kam durch den Schirmherrn der Veranstaltung, Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein, zustande.
Im A-Open führt weiter etwas überraschend Steffi Arnhold (SC Einheit Bautzen) alleine das Feld an. Nachdem sie die ersten 4 Runden gewinnen konnte, nahm ihr Tim Nicolai (SV Empor Erfurt) in der 5. Runde das erste Remis ab. In der 6. Partie folgte der nächste Sieg gegen Sebastian Grund (MTV 1876 Saalfeld). So hat Arnhold 5,5 Punkte aus 6 Runden. Mit einem halben Zähler dahinter folgen der Turnierfavorit Huy Dat Nguyen (SV Medizin Erfurt), Niklas Geue (USC Magdeburg) und Aaron Liebold (ESV Gera). Nur diese 4 Spieler haben in der Schlussrunde noch die Chance auf den Turniersieg. Sie treffen in den beiden Spitzenpaarungen Nguyen – Arnhold sowie Geue – Liebold aufeinander. ...mehr

Stefan Taudte 2017-10-03 20:05:00

3 Spieler mit voller Punktzahl beim 33. Jugendschachopen in Führung

Großes Jugendschachturnier startet in Erfurter Thüringenhalle

Schach: 33. Jugendopen des SV Empor Erfurt lockt 185 Nachwuchsschachspieler

Henriette StadelmannHenriette Stadelmann Seit Samstag läuft das 33. Jugendschachopen des SV Empor Erfurt in der Erfurter Thüringenhalle. 185 Nachwuchsspieler aus ganz Deutschland und sogar ein Gast aus Groningen (Niederlande) kämpfen noch bis Mittwoch um den Pokal des Ostseejugendcamp Grömitz, das wie in den vergangenen Jahren als Hauptsponsor auftritt. Auch die Sparkasse Mittelthüringen unterstützt das Turnier wieder. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Erfurt, Andreas Bausewein, übernahm auch 2017 die Schirmherrschaft über das Jugendopen.
Jüngster Teilnehmer ist Henriette Stadelmann vom SSV Vimaria Weimar. Sie feierte 2 Tage vor dem Turnierbeginn ihren 6. Geburtstag.

...mehr

Stefan Taudte 2017-10-02 11:37:00

Großes Jugendschachturnier startet in Erfurter Thüringenhalle

33.Auflage vom Jugendopen des SV Empor Erfurt um den Pokal des Ostseejugendcamp Grömitz

Ruhe vor dem AnsturmRuhe vor dem Ansturm Vom 30.09. bis 04.10.2017 veranstaltet der SV Empor Erfurt sein traditionelles Jugendschachopen, gespielt wird wieder in der Erfurter Thüringenhalle. Auch dieses Jahr hat der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein die Schirmherrschaft übernommen. Das Erfurter Jugendopen ist neben dem Gernsheimer Pfingst-Jugendopen das größte offene Nachwuchsschachturnier in Deutschland mit langer Bedenkzeit (eintägige Schnellturniere gibt es viele). Nach derzeitigen Meldestand könnte bei der 33. Auflage die „Schallmauer“ von 200 Spielern erreicht werden. Der Teilnehmerrekord von 259 Spielern aus den Jahren 2006 und 2012 ist aber nicht in Gefahr. Auch dieses Jahr geht das Jugendopen über 5 Tage - dadurch haben die Teilnehmer am Montag einen freien Nachmittag und können z. B. die schöne Erfurter Altstadt besichtigen. Hauptsponsor ist wie in den Vorjahren das Ostseejugendcamp Grömitz, welches dem Schachsport überhaupt auf vielfältige Weise verbunden ist. So finden dort in den Sommerferien jedes Jahr über mehrere Wochen verschiedene Trainingslager und Turniere statt. Und auch die Sparkasse Mittelthüringen unterstützt das Jugendopen schon seit vielen Jahren. ...mehr

Stefan Taudte 2017-09-29 11:15:00

3. Platz für Ferenc Langheinrich beim 15. Schnellschachturnier des SV Marzahna 57 e.V.

Schlacht bei Dennewitz 2017 – Er hat es wieder getan ...

Robert Rabiega aus Berlin gewinnt nun schon zum 6. Mal die sehr gut besetzte Schlacht bei Dennewitz 2017 nach spannendem Verlauf

Schlacht von DennewitzDie Schlacht von DennewitzSchlacht von Dennewitz auf den 64 Feldern, das Schnellschachturnier des SV Marzahna 57 e.V. fand nun schon zum 15. Mal statt. Die tatsächliche Schlacht mit vielen echten Opfern liegt nun schon 204 Jahre zurück. Damals waren es über 100.000 Kämpfer – diesmal etwas weniger.

Das Turnier hätte auch einige Teilnehmer mehr verdient, aber die angereisten 42 Spieler boten ein hochklassiges Feld. Insgesamt 9 Titelträger, davon 4 GM und 24 Spieler mit einer TWZ über 2000 garantierten spannende Spiele von der ersten Runde bis zum Schluss. ...mehr

René Liese 2017-09-20 21:06:00

Thüringenpokal 2017

Empor Erfurt holt Thüringenpokal

Ferenc Langheinrich, Wiede Friedrich, Stephan Sieber und Helmut Schmuck konnten für Empor Erfurt den Thüringenpokal erringen. Im Halbfinale wurde SV 1861 Liebschwitz mit 1.5 : 2.5 bezwungen und im Finale reichte dann ein 2 : 2 (Berliner Wertung: 5.5 : 4:5 für Erfurt) gegen den SSV Vimaria 91 Weimar.
Weitere Infos unter: www.thsb.de

2017-09-06 12:06:00

Saisonauftaktparty 2017

Saisoneröffnungsparty der Schachabteilung des SV Empor Erfurt am Samstag, dem 16.09.2017
Wo ?     Empor-Spiellokal
Schützenhaus, Schützenstr. 4
Was ? ab 14:00 Uhr Spiel-/Sportstrecke für den Nachwuchs
mit Büchsenwerfen, Dart, Kegeln usw.
  ca. 16:00 Uhr Simultanschach gegen ???
(mal sehen, welchen Meister wir diesmal verpflichten können)
  ca. 20:00 Uhr Kartenturniere
(je nach Wunsch Skat, Bridge, Doppelkopf, Poker,...) für Mitglieder, Eltern, Freunde, ...
außerdem steht auch eine Vielzahl anderer Spiele zur Verfügung oder man lässt es sich in gemütlicher Runde einfach nur gut gehen
Verpflegung ? es wird Kaffee, Kakao und Kuchen geben, am Abend Braten und Hähnchen geplant.
2017-08-30 11:46:00

Abteilungssitzung - Mannschaftsaufstellung

Abteilungssitzung !!!

Am 17.08.2017 19:00 findet die alljährliche Abteilungssitzung zur Mannschaftsaufstellung statt!!!

2017-08-14 19:23:00

Deutsche Meisterschaft 2017 in Apolda

Platz 18 gesetzt, Platz 14 erreicht.

DEM 2017 Ferenc Langheinrich Ferenc Langheinrich erreicht Platz 14 bei Deutscher Meisterschaft und verpasst nur knapp eine IM-Norm.
Weitere Infos unter:
chess-results.com
DEM 2017 in Apolda

2017-07-14 11:00:00

8. Schülerschachturnier Schachschule Krug/TSG Apolda am 25. + 26.6.2017

Adrian Niederdorfer gewinnt Apoldaer Schülerturnier !

Apoldaer SchülerturnierAdrian NiederdorferIn der 9. und letzten Runde mussten die Geschwister Niederdorfer am 1. Brett gegeneinander antreten. An Brett 2 kämpft Max Rüttinger mit Weiß gegen den Turnierzweiten Peter Grabs. ...mehr

2017-07-13 11:49:00

NUR NOCH

Emporratte

319

Tage

bis zu den
34.Jugendopen
10.10.18-14.10.18
mehr....